Jahresrückblick 2018 Upload 24
Upload 24

Das war das Digitaljahr 2018

Diese Geräte, Apps und Games haben das Jahr 2018 geprägt.

Unser Digitalredaktor Janne Strebel hat in diesem Jahr so einiges getestet. Folgende Geräte, Apps und Games haben ihn, in diesem Jahr, besonders überzeugt:

Apps:

  • Plant Snap: Eine App, welche Pflanzen per Fotografie erkennt und dem User anschliessend Informationen darüber gibt. Überzeugt durch seine riesige Datenbank und Trefferquote.
  • WhatsIt: Eine App, welche Schilder und Beschriftungen im Ausland erkennt und in andere Sprachen übersetzt. Ist einfach zu bedienen und ist auf Reisen ein perfektes Hilfsmittel.

Games:

  • Marvel Spiderman: Die neuste Geschichte von Spiderman überzeugt durch seine packenden Story und sensationelle Grafik. Eine riesige Open-World-Karte und viele Nebenmissionen komplettieren das Game.
  • Red Dead Redemption 2: Das neuste Meisterwerk von Rockstar bietet alles, was das Gamer-Herz begehrt. Eine lange und packende Story, gute Grafik und actionreicher Spielspass.

Geräte:

  • iPad Pro: Das neue iPad erstrahlt in neuem Design. Es überzeugt durch seine hervorragende Arbeitsleistung und dem angepassten Display. Ein Gerät zum Arbeiten und für die Freizeit.
  • Huawei Mate RS: Das Luxus-Handy im Porsche Design hat 2018 vor allem durch seinen hohen Preis für Aufsehen gesorgt. (ca. 2000.- Franken). Für das viele Geld erhält man allerdings ein top Smartphone mit wunderbarer Verarbeitung und hoher Arbeitsleistung. Ein teurer Blickfang.