Ufsteller

Auftragswoche: Nina Roost wird Badmeisterin

Schafft es Nina innerhalb einer Woche, alle Skills einer Badmeisterin zu erlernen?

Immer wieder müssen sich unsere Moderatoren einer speziellen Woche stellen unserer sogenannten Auftragswoche! Abig-Show-Moderator Maximilian Baumann lernte innerhalb einer Woche einen Looping zu fliegen und Céline Werdelis versuchte, sieben Tage praktisch ohne Abfall zu leben. Nun ist Ufsteller-Moderatorin Nina Roost wieder an der Reihe. Sie soll innerhalb nur einer Woche Training die verschiedenen Skills eines Badmeisters lernen!

Badmeisterin zu sein ist bei weitem nicht so glamourös, wie dies gewisse amerikanische Serien vermuten lassen. Es ist harte Arbeit mit langer Präsenzzeit, die Konzentration muss konstant hoch sein. Becken putzen, WCs kontrollieren und ab und zu muss einem Badegast auch der Tarif durchgegeben werden – kein einfaches Unterfangen für Neuling Nina Roost. Im Flussbad Unterer Letten wird sich die Ufsteller-Moderatorin innerhalb einer Woche beweisen müssen. Ihr Lehrmeister: Heinrich Stadler, seit 18 Jahren Betriebsleiter im Flussbad Unterer Letten in Zürich. 

Als grosses Highlight von der Auftragswoche senden wir am Freitag, 14. Juli einen ganzen Tag aus der Badi Tiefenbrunnen.

Nina Roost wird Bademeisterin

Kommt vorbei und gewinnt Radio 24 Wasserbälle und mehr bei unserem Büchsenschiessen.

Tag 1: Am Montag macht Nina die Badi fit für den Tag
Kick-off für Nina Roost! Sie startet ihren Dienst im Nichtschwimmer-Bereich. Bevor die Badi Unterer Letten aufgeht, muss einiges vorbereitet werden; auch dies gehört zum Job eines Badmeisters. Wasserproben nehmen, analysieren und eventuell reagieren. Nina lernt das Einmaleins des Badmeister-Seins und hilft beim Reinigen der WC- und Duschanlagen.

So ist Nina gestartet:

Auftragswoche: Heute gehts los - Nina wird Badmeisterin

Fazit nach dem ersten Tag:

Nina wird Badmeisterin - Wie war ihr erster Tag?

Tag 2: Am Dienstag geht es runter zum Fluss
Hier gelten wieder ganz andere Regeln als beim Nichtschwimmer-Becken. Im Fluss muss der Rechen gereinigt werden und alle Rettungsutensilien müssen kontrolliert werden.

Doch nach zwei Stunden musste die Badi wegen Schlechtwetter bereits wieder geschlossen werden:

Das macht ein Badmeister bei Schlechtwetter

Die Badmeister zeigen Nina Roost auch gleich mal, wie tief sie tauchen können:

Heute tauchen sie Badmeister tief

Tag 3: Mittwoch ist Waschtag!
Das Nichtschwimmer-Becken muss dringend gereinigt werden. Badmeisterin zu sein ist nicht glamourös, aber die Badegäste danken, wenn das Wasser frisch ist und der Badespass gross.

Oft bleiben auch ganz viele Gegenstände nach so einem Baditag in der Badi vergessen, was passiert eigentlich damit?

Fundbüro in der Badi?

Badmeister müssen die Augen immer aufs Wasser und auf die Gäste gerichtet haben - in diesen Situationen müssen sie eingreifen:

Aufblasbare Tierli sind verboten

Tag 4: Am Donnerstag wird gerettet
Ernstfall proben für Nina Roost: In der Limmat übt sie mit ihren Arbeitskollegen einen Rettungseinsatz.

Wiederbelebungstraining im Unteren Letten

Alles nur eine Übung: Am unteren Letten wird der Ernstfall geprobt
  

Abig-Show Moderator Maximilian Baumann geht Nina in der Badi besuchen:

Nina wird von Maximilian überprüft - Teil 1

Nina wird von Maximilian überprüft - Teil 2

Tag 5: Freitag – Kann Nina Roost ihr Know-how anwenden?
Jetzt entscheidet es sich: Hat Nina Roost ihrem Lehrmeister Heinrich Stadler gut zugehört? Heute muss Nina Roost alleine in der Badi zurechtkommen. Dazu senden wir einen ganzen Tag lang aus der Badi Tiefenbrunnen und begleiten Nina Roost bei ihrer Feuertaufe als Bademeisterin.

So war Ninas Woche im Unteren Letten

Nina tritt zu ersten Badmeister-Test an

Nina putzt das Badi-Floss

Nina's letzter Badmeister-Test: Besteht sie die Auftragswoche?

Nina's Fatzit über ihre Badmeister-Auftragswoche

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24