Was macht eigentlich Lolita Morena?
Ufsteller

Was macht eigentlich Lolita Morena?

Lolita Morena wurde 1982 im Alter von 22 Jahren zur ersten Miss Schweiz überhaupt gekürt. Doch was macht sie heute?
  • Lolita Morena studierte Archäologie, als sie im Jahre 1982 zur ersten Miss Schweiz gekürt wurde.
  • Bei der Miss-Universe-Wahl 1982 wurde sie Vierte.
  • Im Jahre 1989 moderierte sie unter anderem den Eurovision Song Contest in Lausanne.
  • In Deutschland wurde Lolita Morena 1992 durch ihre Beziehung zu Lothar Matthäus ebenfalls bekannt.
  • 1994 heiratete das Paar, Sohn Loris war bereits 1992 geboren worden.
  • Nur ein Jahr nach der Hochzeit ging die Beziehung auseinander und die Ehe wurde 1999 schlussendlich geschieden.

Ihr wollt wissen, was Lolita Morena heute macht? Ihr hört es oben!