Foto: Radio mit Bildmaterial von Keystone

Ufsteller

Was macht eigentlich Guildo Horn?

Am Eurovision Song Contest 1998 wurde Guildo Horn durch die Performance seines Liedes "Guildo hat euch lieb" bekannt. Was macht Guildo Horn eigentlich jetzt?

  • Guildo Horn heisst eigentlich Horst Köhler.
  • Er ist 1963 in Deutschland geboren. Heute ist er 53 Jahre alt.
  • Er ist deutscher Schlagersänger, Moderator und Schauspieler.
  • Guildo Horn – oder besser Horst Köhler ist aber auch studierter Musiktherapeut und Sozialpädagoge.
  • 1991 begann er seine Karriere als Schlagersänger.
  • Mit seiner Band Guildo Horn & die Orthopädischen Strümpfe war er in Deutschland erfolgreich.
  • Durch den Eurovision Song Contest 1998 ist Guildo Horn bekannt worden. Mit dem Song «Guildo hat euch lieb» hat er den 7. Platz erreicht. Geschrieben wurde der Song von Stefan Raab.
  • Durch ihn erlebte der Eurovision Song Contest wieder einen Aufschwung.
  • Guildo Horns Erkennungsmerkmal sind seine langen Haare und seine farbigen Kostüme auf der Bühne.
  • Er hat einige Coverversionen von bekannten Songs gemacht. Zum Beispiel wurde aus «I love Rock n Roll» sein Lied «Ich find Schlager toll». 
  • Guildo Horn brachte an seine Konzerte Nussecken mit, die seine Mutter gebacken hatte und die er an die Fans verteilte.

Was macht Guildo Horn jetzt? Verteilt er immer noch Nussecken? Ihr hört es heute im Ufsteller.

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24