Giacobbodcast

Mit Lapsus

Viktor Giacobbo und Lapsus sprechen über Körpergrösse, Autokinos und gefährliche Nummern.

Wer sich Lapsus nennt, begeht nicht nur eine Menge Fehler, sondern hat auch keine Angst davor. Und so entsteht Humor. Erfolgreicher Humor. Die zwei Komiker Christian Höhener und Peter Winkler lernen sich 1991 in einer Dimitri-Schule im Tessin kennen. Aus dieser Begegnung entstehen schliesslich die Figuren Theo Hitzig (Winkler) und Bruno Gschwind (Höhener). Seither treten die beiden im Fernsehen und auf den grössten Theaterbühnen des Landes auf. Ihr aktuellstes Programm «Circus Lapsus Helveticus» ist seit diesem Monat in der Maaghalle in Zürich zu sehen — viel Artistik, Musik und sogar Freestyle-Folklore.

Weitere Episoden vom «Giacobbodcast» findest du auch hier.

Quelle: Radio 24
veröffentlicht: 21. Dezember 2021 11:42
aktualisiert: 21. Dezember 2021 11:14