Foto: Unsplash

Abig-Show

Hilfe finden auf der Sharing Economy-Plattform Needelp

Habt ihr selbst zwei linke Hände, müsst aber unbedingt mal die Bilder aufhängen, welche seit dem Umzug vorwurfsvoll in der Ecke stehen?

Auf der Gemeinschaftsplattform Needelp.com, findet man Hilfe für jegliche Arbeiten: Von der Handwerksarbeit bis hin zur Hilfe bei der Organisation eines Events. 

Man meldet sich online auf der Plattform an - entweder mit dem Angebot, welches man als sogenannter Jobber zu bieten hat oder mit einer Anfrage, für was man wen sucht. Nachdem man den geeigneten Auftrag oder das geeignete Angebot gefunden hat, kann man dieses buchen. Die Sharing Economy-Plattform stützt sich auf die Fähigkeiten der Mitglieder.

Auf die Idee kam der Gründer, als er seinen Nachbarn traf, der ihm anbot, seinen Anzug bei der Reinigung abzuholen, da er selber nicht in der Lage war dorthin zu gehen.

Wie das Ganze abgesichert ist und Beispiele, wie diese Plattform funktioniert, hört ihr heute in der Abig-Show ab 15.30 Uhr. 

Beliebt:

Radio 24
  • Radio 24
    Radio 24