Foto: Radio 24 mit Bildmaterial von unsplash.com

Good News of the Day

Jetzt gibt's in Schottland Gratis-Tampons – als erstes Land der Welt

Präsentiert von:
watson

"Good News of the Day": Eure tägliche Dosis positiver Nachrichten aus aller Welt von watson.ch.

Seite besuchen

Es sind Zahlen, die aufhorchen lassen. Jede fünfte Frau kann sich in Schottland während der Menstruation kaum Binden oder Tampons leisten – und das in einem der reichsten Länder Europas.

Nun gibt die Regierung Gegensteuer. Mit Beginn des neuen Schuljahres wird Schottland das erste Land der Welt, das gratis Tampons und Binden für seine 395'000 Schülerinnen und Studentinnen herausgibt. 

Die Regierung lässt sich die Hygieneartikel rund sechs Millionen Franken kosten. «In einem reichen Land wie Schottland ist es inakzeptabel, dass irgendjemand Probleme hat, völlig grundlegende Hygiene-Artikel zu kaufen», sagte laut Guardian eine Regierungsvertreterin.

Quelle: watson.ch 7.9.2018

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24