Zürich
Stadt Zürich

ZVV-Ticketautomaten zeigen neu Störungen und Abfahrten an

Die ZVV-Automaten in der Stadt Zürich zeigen neu in Echtzeit die nächsten Abfahrten an.
Foto: ZVV
Öffentlicher Verkehr

ZVV-Ticketautomaten zeigen neu Störungen und Abfahrten an

Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) will seine Fahrgäste an den Haltestellen besser informieren. Die Ticketautomaten sollen neu die nächsten Abfahrten und allfällige Störungen anzeigen. Für eine erste Testphase wurden rund 350 Automaten in der Stadt Zürich umgerüstet.

In dieser ersten Phase werden die Echtzeitinformationen nicht automatisch angezeigt; die Fahrgäste müssen derzeit noch den Button «Nächste Abfahrten» am unteren Bildschirmrand drücken, wie der ZVV am Montag mitteilte.

Nach Abschluss der Testphase im Spätsommer ist gemäss Mitteilung geplant, dass die Informationen direkt als Bildschirmschoner erscheinen werden. Zudem sollen sie sich auch vorlesen lassen.

Ab Spätsommer 2023 werden diese Fahrgastinformationen schrittweise auf Ticketautomaten ausserhalb der Stadt ausgeweitet. Bis Ende des laufenden Jahres sollen alle 1357 Ticketautomaten im ZVV-Gebiet mit den neuen Funktionen ausgestattet sein.

(SDA)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 22. Mai 2023 10:51
aktualisiert: 22. Mai 2023 10:51