Quelle: Der Südtrakt des Hauptbahnhofs Zürich erstrahlt in neuem Glanz / Beitrag vom 30.10.2023 / TeleZüri / Benno Kälin / ZüriToday / Olivia Eberhardt

Stadt Zürich

Südtrakt des HB erstrahlt in neuem Glanz

Der Südtrakt des Zürcher Hauptbahnhofs ist nach einer fünfjährigen Sanierung seit Montag wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Der 1871 erbaute Sandsteinbau steht unter Denkmalschutz.

Der Abschluss der Arbeiten wurde am Montag gefeiert, wie die SBB mitteilten. Zum Südtrakt des Hauptbahnhofs gehört unter anderem der Durchgang von der Bahnhofshalle in Richtung Bahnhofstrasse.

Saniert wurden unter anderem Dach und Fassade, Haustechnik und Innenräume. Die Arbeiten wurden in Zusammenarbeit mit der kantonalen Denkmalpflege geplant und ausgeführt. Die Kosten von rund 175 Millionen Franken wurden von SBB Immobilien finanziert.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Ende Woche werden die ersten Geschäfte in den sanierten Räumlichkeiten den Betrieb aufnehmen.

(sda/osc)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 30. Oktober 2023 12:34
aktualisiert: 30. Oktober 2023 15:54