Quelle: TeleZüri

Kreis 1

Stadtpolizei hat «schnellere Schuhe» als ein Einbrecher am Löwenplatz

Im Foot Locker am Löwenplatz ging am Donnerstag kurz vor 1 Uhr nachts der Alarm los. Mehrere Patrouillen der Stadtpolizei waren kurze Zeit später vor Ort. Ein mutmasslicher Einbrecher wollte mit geklauten Schuhen an den Füssen gerade verschwinden.

Den ausgerückten Polizistinnen und Polizisten fiel ein Mann auf, der in «auffallend neuen Schuhen» gerade das Geschäft verlassen wollte, sagt Charles Schnyder von Wartensee vom Mediendienst der Stadtpolizei Zürich gegenüber TeleZüri. Die Einsatzkräfte nahmen den 35-jährigen Schweizer vor Ort fest.

Neben den neuen Schuhen – ein paar Converse – stellte die Polizei weiteres Deliktgut sicher. Der Mann wurde dem Ermittlungsdienst der Kriminalabteilung zugeführt. «Er hatte neue und schnelle Schuhe an den Füssen, aber unsere waren definitiv schneller», sagt Schnyder von Wartensee.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(lba)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 5. Oktober 2023 16:40
aktualisiert: 5. Oktober 2023 19:17