Nach einer kurzen Fahndung im Umkreis des Tatorts konnte die Stadtpolizei Zürich vier mutmassliche Täter festnehmen. (Archivbild)
Foto: KEYSTONE/GAETAN BALLY
Kriminalität

Mann in Zürich von mehreren Männern angegriffen und verletzt

Im Kreis 4 ist am frühen Samstagmorgen ein Mann von mehreren Männern angegriffen und verletzt worden. Beim Angriff an der Lagerstrasse wurde auch eine Schlagwaffe eingesetzt.

Am Samstagmorgen wurde ein Mann von vier Männern im Zürcher Kreis 4 angegriffen. Die Gruppe zückte dabei eine Schlagwaffe und verletzten den Einzelgänger. Der Gegenstand wurden der Staatsanwaltschaft zugeführt, wie die Stadtpolizei mitteilte.

Der Verletzte musste von der Sanität von Schutz und Rettung Zürich versorgt und ins Spital gebracht werden.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Polizei und Staatsanwaltschaft erliessen einen Zeugenaufruf. Sie führten weitere Ermittlungen durch und konnten später vier mutmassliche Täter festnehmen.

(joe)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 28. November 2023 13:17
aktualisiert: 28. November 2023 13:17