Werbung

Quelle: FM1 Today / RIKEN

Supercomputer aus Japan

So verbreiten sich Tröpfchen beim Husten, Reden und im Flugzeug

Das japanische Forschungsinstitut RIKEN erstellte mit einem Supercomputer Simulationen von der Verteilung von Aerosolen in Räumen beim Sprechen und Husten sowie im Flugzeug. Die Forscher kamen zum Schluss, dass Masken die Verteilung der Tröpfchen signifikant eindämmen können.
Quelle: FM1 Today / RIKEN