Foto: Zur Verfügung gestellt

Zürich Inside

Wohnen auf Zeit

Für dieses Wohnkonzept lassen sich viele gute Gründe finden. Ein Klassiker ist die Verwandtschaft, die auf einen Besuch in die Stadt vorbei kommt.

Statt dass man sich zu Hause beengt und sich gegenseitig auf den Geist geht, kann man Konfliktpotential deutlich minimieren, indem man eine Wohnung auf Zeit anmietet. Aber, und das kann durchaus spannend sein, man kann auch einer Beziehung - egal ob mit oder ohne Trauschein - Luft geben und statt mit Sack und Pack auszuziehen, einfach mal eine Auszeit nehmen.

Diese Serviced Apartments sind geschmackvoll eingerichtet, verfügen über eine Kitchenette und den ganzen Service rundum. Angefangen von WLAN bis hin zu Wäscheservice.

Der Marktführer Visionapartment unterhält alleine in Zürich über 600 Apartments, international sogar über 1'700. Mit Designeinrichtung, oft exzellent auch an de ÖV angeschlossen, ist dies zu Nummer 1 für «Wohnen auf Zeit».

Die Preise für Doppelzimmer mit Suite-Charakter starten bei ca. 1'300 Franken und belaufen sich je nach Lage bis hin zu 3'500 Franken. Kennt man die Zürcher Hotelpreise, so ist eine Anmietung auch auf Monatsbasis durchaus wirtschaftlich interessant. Das Flagshiphaus von Visionapartment am Wolframplatz unterhält sogar einen Zugang zu Fitnessstudio mit Wellnessbereich.

 

Unsere Empfehlungen: 

 

 

 

 

Mehr Zürich Inside gibt's jeweils Samstags um 9.45 Uhr On Air.

Unser Zürich Experte Peter Bührer stellt spannende Themen, Geheimtipps und Neuentdeckungen aus der Limmatstadt vor. Ob Menschen, Plätze, Geschichten oder Produkte: Wir reden darüber.

Ihr habt noch nicht genug vom Insider-Wissen über Züri? Mehr davon gibt es im Buch "Zürich - Insider Guide" von Peter Bührer. 

                                 

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24