Foto: Keystone

Sunntig mit Zucker

Minus 24: Kurt Cobain und die Schweiz

Nirvana-Sänger Kurt Cobain hat sich 1994 im Alter von 27 Jahren das Leben genommen. Inspiriert wurde er von Musik aus der Schweiz.

Kurt Cobain, der Sänger von Nirvana, nahm sich vor 24 Jahren das Leben. Er wurde mit einer Überdosis Heroin und einem Kopfschuss Tage nach seinem Tod in seinem Haus in Seattle aufgefunden.
Inspiriert haben ihn zwei Bands aus der Schweiz. In "Sunntig mit Zucker" bei Sharon Zucker erfahrt ihr mehr.

Nirvanas Türöffner: Smells Like Teen Spirit, 1991

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24