Humm and Search Upload24
Upload 24

Google erkennt nun Songs nur am Summen

«Hey Google» - Hmmm... Hmm... Hmmmmm...

Geht dir eine Melodie einfach nicht mehr aus dem Kopf, doch du kennst weder den Namen noch den Interpreten? Kein Problem! Du kannst die Melodie nun ganz einfach deinem «Google-Assistant» vorsummen und so herausfinden, wie der Song heisst.

Mit dem neusten Update des «Google-Assistant» kommt die sogenannte «Humm to Search Funktion». Diese erkennt Songs, sobald du die jeweilige Melodie ins Mikrofon deines Smartphones summst. Pfeifen geht übrigens auch.

Die neue Funktion ist zur Zeit in über 20 Sprachen auf allen Android-Smartphones verfügbar. Auf den Apple-Geräten funktioniert «Humm and Search» nur, wenn du deinen «Google-Assistant» auf Englisch eingestellt hast.

Quelle: Radio 24