Roger weint
Roger weint
Zum Schaffe

Emotionaler Roger Federer erinnert sich zurück an verstorbenen Coach

Heute beginnen die «Australian Open». In einem emotionalen Video von CNN erinnert sich Roger Federer zurück an seinen früheren Coach Peter Carter.

Peter Carter verstarb 2002 wegen eines tragischen Autounfalls. Roger Federer gewann ein Jahr danach seinen 1. Grand Slam Titel. Bevor Roger Federer bei den «Australian Open» um seinen 21. Titel kämpfen kann, erinnert er sich im Video zurück an Carter.

Quelle: CNN