Foto: Unsplash/Markus Spiske

Upload 24

Die Gadgets von morgen

An der CES in Las Vegas werden nützliche Gadgets präsentiert - neben ganz viel Absurdem.

Die grösste Elektronikmesse der Welt zeigt jedes Jahr, was die Fernseher, Laptops und Handys der Zukunft können. Und jedes Jahr werden ganz viele, eigenartige Gadgets präsentiert. Zum Beispiel:

FoldiMate - Die T-Shirt Faltmaschine

Der grösste Aufwand beim Wäsche waschen, ist das zusammenfalten der Wäsche, sobald sie trocken ist. Diese lästige Aufgabe übernimmt der FoldiMate: Eine Maschine zum schrankgerechten Falten von Shirt und allerlei sonstiger Wäsche. Bei Anschaffungskosten von über 1000 Dollar falte ich meine Wäsche aber lieber selber. 

Der automatische Wein-Dekantierer

Eine gute Flasch Wein muss atmen. Bis zu 24 Stunden vor dem Genuss wird Wein geöffnet und gegebenenfalls in eine spezielle Karaffe abgefüllt. Das sogenannte "Dekantieren" gehört bald der Vergangenheit an, zumindest wenn es nach der französischen Firma Aveine geht. Sie haben einen automatischen Wein-Dekantier-Aufsatz entwickelt, der das lästige Warten überflüssig macht. Natürlich ist das Teil auch mit einem App steuerbar. Santé!

Der automatische Roll-koffer

Wer trägt heute seinen Koffer noch? An Flughäfen und Bahnhöfen sind Roll-koffer in Zwischenzeit die Norm. Und bald stellt man sich wohl die Frage: Wer rollt heute seinen Koffer noch selber? Gleich mehrer Hersteller präsentieren Konzepte, wie der Roll-koffer in Zukunft aussehen könnte. Er folgt einem automatisch auf Schritt und Tritt, selber hinterherschleppen gehört der Vergangenheit an. Und sollte man den Koffer dennoch verlieren, meldet er sich selbst aufs Handy. Nur Treppen kann der Koffer der Zukunft (noch?) nicht selber bewältigen... 

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24