Werbung

Quelle: Radio 24

Zürich Inside

Zürich hat das grösste Kirchen-Ziffernblatt Europas

Mitten in Zürich steht eine Kirche, von der die meisten so gut wie nichts wissen.

Zwischen Lindenhof und Fraumünster und mit dem Hotel Storchen in Front, liegt die St. Peter Kirche mit dem monumentalen Turm. Weit bekannt geworden ist der St. Peter auch als die Kirche mit der grössten Kirchenuhr Europas. Das Zifferblatt hat einen Durchmesser von 8.64 Meter.
Alleine schon der Weg zum St. Peter ist romantisch und die St. Peterhofstatt, der Platz vor der Kirche mit Lindenbaum und Sitzbänkchen, entführt einen in eine andere Welt. Kaum vorstellbar ruhig, zwischen der pulsierenden Bahnhofstrasse und Limmatquai.

Besonders ist, dass der Turm und das Kirchenschiff unterschiedliche Besitzer haben. Während das Kirchenschiff der Kirchgemeinde gehört, so ist der Turm in Besitz der Stadt Zürich.
Die Stadt nutzte den Turm für feuerpolizeiliche Aufgaben. Bereits 1340 wurde der erste Feuerwächter eingesetzt und noch heute ist die Wachtstube auf 40 Meter Höhe original eingerichtet.

DSC01705
DSC01705
Foto: Radio 24

Die St. Peter-Kirche ist nicht nur für Gottesdienste, Taufe, Hochzeiten und Abdankungen beliebt, sondern es finden regelmässig Konzerte in dem einmaligem Ambiente statt.

Der Turm kann im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Diese finden auf Anfrage statt.

  • Für Erwachsenen Gruppen:
    Rudolf H. Röttinger / 044-221 07 87 / info@turmwart.com
  • Für Schulklassen:
    Sigrist Heiner St.-Peter-Hofstatt 6, 8001 Zürich / 044-211 25 88

Die Turmführung dauert erfahrungsgemäss 75 Minuten. Die Gruppengrösse ist auf 20 Personen begrenzt. Sie können zwischen Zürcher Dialekt, Hochdeutsch und Englisch wählen. Unabhängig von der Teilnehmerzahl kostet eine Führung CHF 120.—. Der Erlös geht zu 100 % an eine gemeinnützige Institution.

St. Peter
St. Peter
Foto: Radio 24

Unser Zürich-Experte Peter Bührer stellt spannende Themen, Geheimtipps und Neuentdeckungen aus der Limmatstadt vor. Ob Menschen, Plätze, Geschichten oder Produkte: Wir reden darüber.

Ihr habt noch nicht genug vom Insider-Wissen über Züri? Mehr davon gibt es im Buch «Zürich - Insider Guide» von Peter Bührer.

Zürich Inside Buch
Zürich Inside Buch
Foto: Zur Verfügung gestellt
Quelle: Radio 24