Weekender

Hat Nick Laederach seinen eigenen Tirggel bekommen? Fast!

Die Stiftung St. Jakob hat im Herbst ein neues Sujet für auf den Tirggel gesucht, gewonnen hat ein Sujet, das unserer Meinung nach sehr Nick Laederach gleicht.

Tirggel sind Zürcher Kulturgut. So hatten bis 1840 nur Zürcher Stadtbäcker das Recht, Tirggel herzustellen.

Die Formen für das Bild (Model genannt) wurden normalerweise aus Holz geschnitzt. Noch heute zieren vor allem traditionelle Motive, wie beispielsweise das Fraumünster, die Tirggel. Die Stiftung St. Jakob hat die Tirggel nun ins 21. Jahrhundert geholt und durch einen Wettbewerb ein neues Motiv gesucht. 

Das Gewinner Motiv heisst «Züri Hipster: Etwas voller Liebe und Humor». Im Herbst 2019 wird ein neues Motiv gesucht. 

Tirggel-Bäcker zeigt sein Handwerk
Nach 30 Jahren wird es nun für den Tirggel-Bäcker von Wald Zeit für die Pension. Damit die Tradition weiterlebt, gibt er seine Tirggelkunst weiter.

Quelle: TeleZüri

Beliebt:

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24