Foto: Screenshot YouTube

Ufsteller

Kinotipp von Alex Oberholzer: Je vais mieux

Nach seinem Grosserfolg UNE FAMILLE À LOUER doppelt Jean-Pierre Améris erneut mit einer Komödie nach. Diesmal geht’s um einen eingebildeten Kranken.

Laurent kann nur noch gebückt durchs Leben humpeln. Aus heiterem Himmel hats ihm eins in den Rücken geknallt. Ratschläge von seiner Frau und seinem besten Freund helfen nicht weiter. Der Ärmste schleppt sich von Arzt zu Arzt, wird geröntgt und in einen Kernspintomografen geschoben, sucht eine esoterische Therapeutin auf, rechiert in schlaflosen Nächten im Internet. Gefunden wird nichts. Da dämmert es dem liebenswürdigen Pariser Architekten, dass sein stechender Schmerz vielleicht gar keinen körperlichen Grund hat. Unbeschwerte Komödie rund um Selbsmitleid und eingebildete Bobos mit Eric Elmosnino.

Unser Kinoexperte Alex Oberholzer gibt 3 von 5 Sternen.

Weitere Kinotipps von Alex Oberholzer findet ihr hier

 

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24