Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes
Ufsteller

Kinotipp von Alex Oberholzer: Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes

In einem fast dreistündigen Werk erinnert Nik Hilber an den Basler Umweltaktivisten, der seiner Zeit weit voraus war und für seine Überzeugung sein Leben lassen musste.

Der Film erzählt die wahre Geschichte des Umweltaktivisten Bruno Manser, der mit den Ureinwohnern Borneos gegen die Abholzung des Dschungels kämpft. Auf der Suche nach einer Erfahrung jenseits der Oberflächlichkeit der modernen Zivilisation reist Bruno Manser 1984 in den Dschungel von Borneo - und findet seine Erfüllung beim nomadischen Stamm der Penan. Es ist eine Begegnung, die sein Leben für immer verändert. Episches Abenteuer über den wohl berühmtesten und glaubwürdigsten Umweltaktivisten seiner Zeit, aufgespannt in atemberaubenden Bildern und besetzt mit einem überragenden Sven Schelker.

Unser Kinoexperte Alex Oberholzer gibt 4 von 5 Sternen.
Weitere Kinotipps von Alex Oberholzer findet ihr hier.

Quelle: Radio 24