Bombshell
Kinotipp von Alex Oberholzer

Bombshell

Jay Roachs Film zeigt drastisch auf, wie sich Fox-News zu einem sexistischen und rassistischen TV-Sender und zum Sprachrohr von Donald Trump entwickelte.

Auf wahren Begebenheiten beruhendes Drama über die amerikanische Journalistin Megyn Kelly (Charlize Theron), die Moderatorin Gretchen Carlson (Nicole Kidman) und die News-Produzentin Kayla Pospisil (Margot Robbie), die allesamt bei Fox News unter Leitung des Gründers Roger Ailes (John Lithgow) arbeiten. Dieser nutzt seine Machtposition rigoros aus. Als Carlson ihn wegen sexueller Nötigung zur Rechenschaft ziehen will, melden sich immer mehr Frauen, die unter dem schamlosen Fehlverhalten des Fox-Gründers gelitten haben. Das Aufbegehren gegen Ailes fordert neben grossem Mut aber noch viel grössere Opfer. Kraftvolles Drama um Machtmissbrauch und sexuelle Nötigung sowie die Tatsache, dass heute alles zur Ware verkommt: ganz egal, ob Menschen, Sex oder News.

Unser Kinoexperte Alex Oberholzer gibt 4 von 5 Sternen.

Quelle: Radio 24