Netflix
Foto: Unsplash
#dafürdich

Netflix-Tipps

Nach getaner Arbeit und abgesagten Veranstaltungen kann es einem vielleicht ein bisschen langweilig werden. Deshalb präsentieren wir dir die Netflix-Empfehlungen unserer Hörerinnen und Hörer. Aber auch die unserer Moderatorinnen und Moderatoren.

Nina Roost – Outlander

Als Schottland-Fan legt dir Nina «Outlander» ans Herz. Eine kitschige Serie, in der du die volle Romantik zu sehen bekommst.

Dominik Widmer – Modern Family

Dominik ist ein grosser Fan von «Modern Family». Diese Netflix-Serie empfiehlt er dir daher wärmstens. Hier erhältst du die volle Dröhnung Humor gepaart mit Crazyness. Und fast jeden Charakter erkennst du in einem Familienmitglied wieder. «Die Serie passt auch gut in die aktuelle Zeit. Entweder, weil wir viel Zeit mit unserer eigenen Familie verbringen können oder aber falls nicht, könnte sie zu einer Art Ersatzfamilie werden.»

Ralph Steiner – Ikarus

Ralph empfiehlt dir die Netflix-Dokumentation «Ikarus». In seinem Oscar-gekürten Film taucht ein US-Radrennfahrer mit einem russischen Wissenschaftler – Putins meistgesuchtem Whistleblower – in die Welt des Dopings ein. «Es ist unglaublich eindrücklich und auch bedenklich wie Russland in grossem Stil mittels Dopping versucht hat, sich Erfolg zu verschaffen.»

Nick Laederach – Unser Planet

Nick ist immer auf der Suche nach tollen Filmen und Serien, die er mit der ganzen Familie schauen kann. Deshalb empfiehlt er die Netflix-Dokumentationsserie «Unser Planet». Eindrückliche Bilder und spannende Fakten über unseren Planeten. «Schau dir unseren Planeten, auf dem wir leben aus einer anderen Perspektive an. Und staune über diese unglaubliche Schönheit. Perfekt für die ganze Familie.»

Céline Werdelis und Sharon Zucker – Grace & Frankie

Die aktuelle Lieblingsserie von Céline und Sharon heisst «Grace & Frankie». Zwei ältere Damen gründen zusammen eine Alters-WG. Die beiden Frauen sind sehr unterschiedlich, was der Serie den nötigen Kick gibt. Die beiden sind rüstig und lustig, «eifach zum Goisse», findet Céline. Und Sharon ergänzt: «Diese beiden grossartigen Schauspielerinnen und ihr Humor bescheren mir einfach total gute Laune.»

Hörerin Melanie – The Protector

Melanie hat einen Geheim-Tipp. Wer die Serie «The Protector» nicht kennt, sollte sich diese unbedingt anschauen. Darum geht's: Ein junger Mann im heutigen Istanbul entdeckt seine Verbindungen zu einem Geheimorden und gibt alles, um die Stadt vor einem unsterblichen Feind zu retten. Eigentlich nichts Neues, aber die Serie stammt für einmal nicht aus einer US-amerikanischen, sondern aus einer türkischen Feder. «Serien von anderen Nationen bringen frischen Wind rein und sind immer einen Klick wert», findet Melanie.

Hörer Dave – Living with Yourself

Hast du schon mal etwas von der Serie «Living with Yourself» gehört? Nein? Diese Serie legt dir Hörer Dave ganz besonders ans Herz. Denn vom Leben ausgebrannt unterzieht sich Miles in einem Massagesalon einer mysteriösen Behandlung. Als er aufwacht, muss er sich die Frage stellen, ob er noch er selbst ist. «Diese Serie ist nicht nur sehr witzig, sondern an gewissen Stellen auch tragisch. Man fühlt derart mit dem armen Kerl mit, fragt sich aber in der gleichen Sekunde wie die Macher der Serie auf eine solch absurde Idee kamen.»

Hörer Mauro – Queer Eye

Die aktuelle Lieblingsserie von Mauro ist «Queer Eye». Darum geht's: Fünf homosexuelle Style-Experten kommen unglücklichen Männern und Frauen in und um Atlanta zu Hilfe, bauen trotz ihrer unterschiedlichen Überzeugungen Beziehungen auf und bieten soziale Kommentare als auch Stilberatung an. Mauro findet: «Es ist eine herzerwärmende Serie, die zeigt wie sich Menschen verändern können. Ein bisschen wie die amerikanische Version von Happy Day.»

Hörer Stefan – Friends

Stefan hat sich fast schon durch das ganze Netflix-Sortiment gestreamt. Nebst «The Crown», «The Politician» oder «Élite» zieht es ihn aber immer wieder zurück zum Altbekannten. Obwohl er die Serie bereits in und auswendig kennt, schaut er sich am liebsten «Friends» an. Sechs Freunde, die alles zusammen erleben und durchstehen, macht Mut. Besonders schön: «Man kann so viel lachen und das ist für mich im Moment das Wichtigste.»

Hörerin Delia und Anais – Élite

Delia und Anais empfehlen die Serie «Élite». «Diese Serie sollte jeder gesehen haben!» Die perfekte Mischung aus Drama, Krimi, Liebe und ein wenig Sexyness.

Hörerin Marta – Haus des Geldes

Eine absolut packende Serie ist für Marta «Haus des Geldes». «Die Serie ist so spannend und eignet sich jetzt besonders.» Nicht nur, dass die Zeit wie im Nu verfliegt, Anfang April kommt auch noch die neue Staffel raus. Falls du die Serie noch nicht gesehen hast, sie eignet sich perfekt für einen Serien-Marathon.

Quelle: Radio 24