Yesterday
Shows

Kinotipp von Alex Oberholzer: Yesterday

Danny Boyle schenkt den Beatles ein wunderschönes Denkmal, ohne dass diese ein einziges Mal auftreten. Statt den Pilzköpfen dabei Ed Sheeran, Himesh Patel und Lily James.

Was wäre, wenn es die Beatles nie gegeben hätte und nur ein einziger Mensch all ihre unsterblichen Songs wie selbstverständlich kennen würde? Absurd und völlig undenkbar. Aber genau das passiert dem chronisch erfolglosen Strassenmusiker Jack, dessen Lieder niemand hören will. Als er statt die eigenen Lieder die Beatles-Songs aus seiner Erinnerung spielt, engagiert ihn Ed Sheeran gleich als Vorgruppe – und der Nobody avanciert über Nacht zum Superstar. Doch mit dem Erfolg kommen auch die Probleme. Britisches Feel-Good-Movie at his best, voller Romantik und Witz und geschmückt mit einem Soundtrack aus lauter Welthits.

Unser Kinoexperte Alex Oberholzer gibt 5 von 5 Sternen.
Weitere Kinotipps von Alex Oberholzer findet ihr hier.