avicii
Foto: Keystone
Musik

Die Geschichte hinter dem neuen Avicii-Album

Von «Wake me up» bis «Hey Brother»: Jeder kennt seine Songs. Nun erscheint ein vermutlich letztes Album des schwedischen DJs und dazu ein emotionales Video.

Mit Avicii, alias Tim Bergling, verstarb im April letzten Jahres viel zu früh einer der grössten DJs unserer Zeit. Am 7. Juni erscheint posthum sein letztes Album «Tim», bei welchem Avicii selbst einen grossen Teil der 16 Songs mitproduzierte.

Gleichzeitig wurde ein Video veröffentlicht, in dem uns Aviciis Familie und seine Mitproduzenten einen Einblick in die kreative Arbeit geben, welche Avicii und seine Musik so einzigartig gemacht haben. Sie erzählen darin, warum es so schwer war, dieses letzte Album fertigzustellen.

Quelle: Radio 24