Foto: Keystone

Star Wars

Der Chewbacca-Darsteller ist tot

Peter Mayhew ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Der über 2.20 Meter grosse Mann spielte bis 2015 den zotteligen Begleiter Han Solos. Zum letzten Mal in sein Wookie-Kostüm schlüpfte Mayhew 2015 für Star Wars – The Force Awakens. Dafür hatte er sich extra nochmals aus seinem Rollstuhl zurückgekämpft. 

Die Figur Chewbacca zeichnete sich durch eine auffallende Körpergröße (2,28 m), eine vollständige Körperbehaarung und die Verständigung über Brüll- und Grunzlaute aus. Zum Tod Mayhews brüllen hier auch Alltagsgegenstände, die Chewbaccas Lauten sehr ähnlich sind. Seht es euch selbst an:



Chewbacca (Spitzname Chewie) ist der Copilot und Freund von Han Solo. In den Episoden III bis VII wurde Chewbacca von Peter Mayhew dargestellt. Aufgrund seines Alters konnte Mayhew einige Szenen in Episode VII nicht mehr selbst spielen und wurde darum von Joonas Suotamo gedoubelt. Ab Episode VIII übernahm Suotamo die Rolle vollständig, Mayhew verblieb als Berater. 

Foto: Keystone

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24