Junge schreit singt ins Mikrofon

Foto: Pixabay

Musik

Wenn Stars Karaoke singen

Welche Songs singen eigentlich die Stars, wenn es sie mal in eine Karaoke-Bar verschlägt?

Wer kennt es nicht: Meist am Ende des Ausgangs, wenn man schon einen über den Durst getrunken hat und schon längst nach Hause sollte, kommt jemand auf die Idee, noch in eine Karaoke-Bar zu gehen. Meistens scheitert man kläglich, weil man das Lied doch nicht so gut kannte, wie man meinte und den Text nur vor sich hin murmelt oder die Stimme gänzlich versagt.

Doch was singen eigentlich die Stars, wenn sie mal in einer Karaoke-Bar landen? Wir haben die Antwort.

Melanie C
Melanie C

Foto: Keystone

Melanie C: «Buffalo Stance» von Neneh Cherry
Das Ex-Spice Girl meinte zu ihrer Wahl, dass sie sich selber eher als eine Künstlerin aus der Urban Ecke sieht. Da sie es aber nicht so recht drauf hat, gibt sie sich ihrer Leidenschaft im "sicheren" Zustand leichter Trunkenheit hin.

<p>Stan Lee</p>

Stan Lee

Foto: wikipedia

Stan Lee: Egal welches Lied
Der Erfinder zahlreicher Superhelden, darunter Iron Man oder Hulk, hat einen Freund, der einmal eine eigene Karaoke Anlage besass. Dass er nicht mehr wisse, was er alles gesungen hat, schiebt Stan Lee elegant auf sein schlechtes Erinnerungsvermögen aber er selbst hält sich für den grössten Sänger.

Jessica Alba
Jessica Alba

Foto: wikipedia

Jessica Alba: «Let It Be» von The Beatles
Die Schauspielerin sagt zwar, dass sie nie Karaoke singt und sie eher diejenige ist, die ihren Freunden Shots spendiert um ihnen Mut zu machen. Sie hat nur zweimal selbst gesungen und einmal als 7-Jährige und dort sang sie «Let It Be».

Bryan Cranston
Bryan Cranston

Foto: wikipedia

Bryan Cranston: «Brandy» von Looking Glass
Der Star aus den TV-Serien «Malcom mittendrin» und «Breaking Bad» hat laut eigener Aussage noch nie Karaoke gesungen. Da er nicht nur auf der Leinwand ein lustiger Typ ist, würde er instinktiv ein lustiges Lied wählen. Am besten eines, das er übertrieben dramatisch darstellen kann und dazu kommt ihm «Brandy» von Looking Glass von 1972 in den Sinn.

Slash
Slash

Foto: Keystone

Slash: nichts!
Slash ist ein richtiger Rocker und die gehen nicht in Karaoke-Bars. Er selbst sagt, dass er Karaoke richtiggehend hasst. Seiner Frau zuliebe geht er manchmal mit, aber länger als 5 Minuten hält er es nicht aus und dann muss er sich ein Taxi nach Hause bestellen.

Radio 24
  • Radio 24
    Radio 24