So war der Znacht bei Baschi
Insights

So war der Znacht bei Baschi

Baschi kann nicht nur singen – er kann auch kochen. Das hat er am Mittwochabend bewiesen.

Es ist Baschis heilige Stätte – jeder einzelne seiner Hits hat er in seinem Studio eingesungen. Nun öffnete er für 20 Radio 24 Hörer-/innen seine Türen und lud sie zum Znacht ein.

Werbung

Quelle: Radio 24

Alle Gäste durften das von Baschi persönlich auf dem Grill zubereitete Risotto Speziale geniessen. Nick Laederach unterstützte ihn am Grill und kümmerte sich um die Würste.

Der gelungene Abend wurde mit einem Akustikkonzert abgerundet. Dabei ergriff einer der Gäste die Chance, gestand seiner Freundin seine Liebe und stellte die Frage der Fragen.