GoodNews_Template
Foto: Radio 24 mit Bildmaterial von Unsplash/Juniperphoton
Good News of the Day

Falls du mal auf dem Mars strandest, Bier brauen wäre dort kein Problem😉

Falls wir von der Erde einmal auf den Mars ziehen müssen, ist für die flüssige Versorgung schon fast gesorgt. Denn amerikanische Studenten haben herausgefunden, dass Hopfen gut auf dem staubigen Boden des roten Planeten wachsen würde.

Die Studenten der Universität Villanova haben verschiedene Pflanzen in einem simulierten Marsboden aufgezogen. Der Boden bestand aus Vulkangestein aus der amerikanischen Mojavewüste, das ähnlich ist wie der Boden auf dem Mars. Weil dieser sehr dicht ist, haben es nicht alle Pflanzen einfach: Kartoffeln wuchsen im Testboden sehr schlecht. Grünkohl, Salat und Hopfen hingegen gediehen auf dem Testboden sehr gut.

Fehlt nur noch die Gerste (und natürlich ein bisschen Wasser) und das Marsbier wäre komplett!