Quelle: Club Zukunft und Piranha Bar müssen schliessen / Beitrag vom 26. März 2023 / TeleZüri

Zürcher Langstrasse

Im ehemaligen Sexkino Roland wird künftig getanzt

Seit 2019 flimmern im ehemaligen Sexkino Roland keine Schmuddelfilmchen mehr über die Leinwand. Zurzeit steht das Haus an der Zürcher Langstrasse meist leer. Damit ist Schluss: 2025 zieht ein Club für elektronische Musik ein.

Alex Dallas, Betreiber des Clubs Zukunft, wird das ehemalige Sexkino Roland ab 2025 pachten. Die «Zuki», wie der beliebte Zürcher Club liebevoll genannt wird, schliesst im Frühling 2024.

Sexkino Roland muss umgebaut werden

Nun ist eine Nachfolge gefunden: Mit dem Einzug im Roland soll «der vielfältigen und bunten Zürcher Musikszene nach wie vor eine Art Zuhause» gegeben werden, sagt Dallas gegenüber dem «Tages-Anzeiger».

Damit die elektronische Musik im Kinosaal aus den Lautsprechern dröhnen kann, muss das Lokal umfassend umgebaut werden. Ein zusätzlicher Raum müsse eingebaut werden, um den Lärm zu dämpfen. Dies sei eine komplizierte Angelegenheit.

Das einstige Wohnhaus an der Langstrasse 111 wurde im Jahr 1913 zum Kino. Erst liefen Krimis, und in den Siebzigerjahren Polit-Filme. Ende der Siebzigerjahre wurde das Gebäude zum Sexkino Roland.

Das ehemalige Sexkino Roland an der Zürcher Langstrasse wird zum Clublokal.

Foto: Projekt Interim

Partys im Roland schon in diesem Jahr

Der neue Club wird Roland heissen, denn der Name ist laut Dallas «nicht von der Langstrasse wegzudenken». Der neonpinke Schriftzug soll ebenfalls weiterhin über der Langstrasse leuchten, und soll eins zu eins erneuert werden.

Bis der neue Club 2025 eröffnen kann, sucht die Hauseigentümerin ruhige Zwischennutzungen. Ruhig wirds aber erstmal nicht. Vom 24. November bis 23. Dezember finden im Roland jeweils freitags und samstags Partys mit nationalen und internationalen DJs statt – veranstaltet von Zuki- und Bald-Roland-Chef Alex Dallas.

Werden im neuen Club auch Sexfilme zu sehen sein? Dallas verneint: «Diese Zeiten sind nun definitiv vorbei.»

(gin)

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 22. November 2023 16:57
aktualisiert: 22. November 2023 16:57