Alex Oberholzers Top 5 am ZFF
Zürich

Zürich Film Festival: Das erwartet dich!

Das Zürich Film Festival geht am 26. September in die 15. Runde.

Jährlich findet im September das Zurich Film Festival statt. Vom 26. September – 6. Oktober 2019 präsentiert das Festival an mehreren Standorten die Arbeiten von jungen, aufkommenden Filmemachern und ermöglicht dem Publikum einen Einblick in ihr Schaffen.

Über elf Tage hinweg steht Zürich bereits zum 15. Mal im Zeichen des Films. Insgesamt zeigt das Zürich Film Festival 171 Filme, neun mehr als im letzten Jahr. Zwölf davon sind Weltpremieren, fünf Europapremieren. In den drei Wettbewerben um das Goldene Auge wird junges und frisches Kino gezeigt, insgesamt sind 44 Erstlingsfilme im Programm.

Bei dieser speziellen Ausgabe werden Filmfans unter anderem die Möglichkeit haben, einige der grössten Hollywood-Stars auf dem Sechseläuteplatz über den grünen Teppich laufen zu sehen. So wird nebst der US-amerikanischen Schauspielerin Zendaya und dem dreifachen Oscar-Gewinner Oliver Stone, der in der diesjährigen Jury sitzen wird, auch Kristen Stewart anwesend sein. Der «Twilight»-Star wird am 2. Oktober mit dem Golden Eye Award ausgezeichnet und wird noch am gleichen Abend ihren neusten Film «Seberg» vorstellen.

KristenStewart
Foto: Keystone

Die zu erwartenden 100'000 Besucher und Besucherinnen können sich auf besonders aktuelle Rubriken wie «#SpeakingTheTruth» und «Border Lines» freuen. Zudem sind Nadia Schildknecht und Karl Spörri bei ihrer letzten Festivalausgabe im Amt als Co-Direktoren besonders auf den «Frauenrekord» sehr stolz. Der Anteil programmierter Filme von Regisseurinnen habe gegenüber dem Vorjahr 39 Prozent zugenommen und sei mit 55 Filmen so hoch wie nie zuvor am ZFF.

Teste dein Wissen zu den letzten 15 Ausgaben des Zürich Film Festivals hier:

Quelle: Aargauer Zeitung