PODCAST Miis Züri Angélique Beldner
Miis Züri

SRF-Moderatorin Angélique Beldner: «Ich bin eine Schwarze Frau, mit grossem ‹S› geschrieben.»

Jede Woche trifft Sharon Zucker Menschen, die Zürich in irgendeiner Weise bereichern.

Angélique Beldner ist Tagesschaumoderatorin und Moderatorin der Quiz-Sendung «1 gegen 100» im Schweizer Fernsehen. Der gewaltsame Tod des Afroamerikaners George Floyd durch einen Polizisten und die Black Lives Matter-Bewegung, die im Jahr 2020 weltweit neue Dimensionen angenommen hat, führten dazu, dass sich Angélique zum ersten Mal öffentlich in die Rassismus-Debatte einbrachte. Das Schweizer Fernsehen drehte einen «Reporter» mit Angélique und sie schrieb zusammen mit dem Schriftsteller Martin R. Dean, der indische Wurzeln hat, ein Buch über und gegen Rassismus: «Der Sommer in dem ich Schwarz wurde»

Warum das «S» in «Schwarz» zwingend gross geschrieben werden muss, was sie Menschen entgegnet, die immer noch das «N*Wort» verwenden, wie sie mit Verletzungen umgeht, wie sie Rassismus früher erlebt hat und ob er sich verändert hat, seit sie eine öffentliche Person, erzählt sie Sharon im Podcast.

Du kannst dir alle Folgen von «Miis Züri» aber auch auf allen gängigen Podcast-Plattformen anhören.

Quelle: Radio 24
veröffentlicht: 4. Dezember 2021 04:00
aktualisiert: 4. Dezember 2021 22:56