PODCAST Miis Züri: Lorenz Keiser
Miis Züri

«Die digitalen Medien halten mich jung»

Jede Woche trifft Sharon Zucker Menschen, die Zürich in irgendeiner Weise bereichern.

Der Kabarettist Lorenz Keiser hat sein aktuelles Stück «Wo bisch?» wegen Corona in letzter Minute umschreiben müssen. Dennoch hangelt er sich wie ein Orang Utan von Thema zu Thema und bringt das Publikum zum Lachen. Bis am 1. November ist er mit «Wo bisch?» Gast im Theater am Hechtplatz. Danach geht er auf Schweizer Tournee. In seinem neusten Stück geht es um die lustigsten Irren und Wirren unseres Alltags, Alexa, Handys und ihre Chefs und um die surreale digitale Welt. Warum er sich wieder fühlt, wie am Anfang seiner erfolgreichen Karriere, warum er sich einen Tinderaccount angeschafft hat und warum er Alexa schwierig findet, erfährst du im Interview von Sharon Zucker.

Du kannst dir alle Folgen von «Miis Züri» aber auch auf allen gängigen Podcast-Plattformen anhören.

Quelle: Radio 24