Foto: Screenshot YouTube

Politik

Köppel, Glarner und das Trojanische Pferd: Dieses Video soll die Selbstbestimmungsinitiative stoppen

Knapp fünf Wochen sind es noch bis zur Abstimmung am 25. November. Heute Montag starten die Gegner der SVP-Selbstbestimmungs-Initiative (SBI) ihre Schlussoffensive, und das mit einem Doppelschlag.

Die aus 120 NGOs bestehende Allianz der Zivilgesellschaft veröffentlicht ein satirisches Video, in dem die SBI als Trojanisches Pferd gezeigt wird, aus dem ein «hinterlistiger Angriff auf Menschenrechte und Demokratie» stattfindet.

Das Video der SBI-Befürworter 

Die Befürworter der Initiative um die SVP haben letzte Woche ihrerseits ein Video veröffentlicht. Darin verübt eine obskure «Organisation für internationales Recht» (natürlich mit EU-Symbolik versehen) einen Angriff auf die direkte Demokratie der Schweiz. Lanciert wurde es von der Operation Identité Suisse, die sich als «Die andere Zivilgesellschaft» bezeichnet, in Wirklichkeit aber nur ein weiterer Ableger der SVP ist.

Quelle: watson.ch 22.10.2018

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24