Werbung

Quelle: CH Media Video Unit

Abig-Show

Orcas folgen einer Schwimmerin

Was für andere der Horror wäre, ist für Céline Werdelis ein Traum!

Orcas sind Célines absolutes Lieblingstier. Da ist es verständlich, dass sie zu gerne an der Stelle der Schwimmerin Judie Johnson in Neuseeland gewesen wäre. Als sie ihre Schwimm-Runden am neuseeländischen Hahei-Strand drehte, bemerkte sie plötzlich, dass sie Begleiter hat. Dem neuseeländischen Fernsehsender TVNZ 1 erzählte sie, dass sie zuerst dachte, es seinen Delfine, bis sie die grossen weissen Flecken an den Körpern sah. Erst dann realisierte sie, dass es zwei junge und und ein ausgewachsener Orca sind, die sie neugierig beim Schwimmen beäugten. Angst hatte sie keine «Die Fressen ja Robben und keine Menschen», hat sie gedacht und ist einfach weitergeschwommen.

Was für ein unvergessliches Erlebnis!

Quelle: Radio 24