Foto: youtube.com

Abig-Show

#letsmuseeum

Ein ungewöhnliches Museumserlebnis verspricht euch Kathrin Hönegger!

Eine Lektion über das „Stürcheln“ und andere Pflänzchen, bei der Stolpern erwünscht ist.
Hier gibt es den nackten, ungeschönten Trip durch allerhand Sukkulenten-Biografien.

Es geht los! #letsmuseeum startet ab 1. Oktober mit 5 Touren von 5 Guides in 5
Museen.
 
#letsmuseeum unterhält, inspiriert und informiert. #letsmuseeum beleuchtet
spezielle Details, erzählt Anekdoten, streift Themen und zeigt Lieblingsobjekte – alles aus der Sichtweise der Guides. Die Guides sind Fans, keine Experten. Sie bespielen ihr Lieblingsmuseum
und seine Sammlung. Mit ihren Geschichten, ihrem Zündstoff und ihrer Begeisterung. 

Die einzelnen Touren sind so unterschiedlich wie die Charaktere der beteiligten Guides.
Sie thematisieren Sex und Sugar, Stacheln und Sonden, Selbstmord und Social Media.
Die Touren dauern rund 90 Minuten und sind so abwechslungsreich wie eine Reise
durch das WorldWideWeb.

Unter anderem könnt ihr eine Tour von Kathrin Hönegger erleben. Sie erzählt heute in der Abig-Show, was genau dahintersteckt! 

Alle Touren sind unterhaltsam, zackig und ungewohnt. Tickets sind ausschliesslich auf letsmuseeum.com erhältlich. 

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24