The Happy Prince
Foto: YouTube/KinoCheck
Abig-Show

Kinotipp von Alex Oberholzer: The Happy Prince

Mit diesem Film erfüllte sich der britische Schauspieler Rupert Everett einen lang gehegten Herzenswunsch – mit sich selbst in der Hauptrolle.

Der grosse Mime widmet sich als Regisseur und Schauspieler den letzten Stunden im Leben von Oscar Wilde. Dieser liegt in einer Absteige in Paris auf seinem Sterbebett und erinnert sich – an andere Zeiten, an andere Orte. War er wirklich einst der berühmteste Mann in London? Der Künstler, erst angehimmelt, dann verfehmt? Der Liebhaber und Bonmotliferant, erst vergöttert, dann verhaftet? Ein Bewusstseinsstrom aus Erinnerungen und Visionen, mit einem überragenden Rupert Everett.

Unser Kinoexperte Alex Oberholzer gibt 4 von 5 Sternen.

Weitere Kinotipps von Alex Oberholzer findet ihr hier.

Beliebt:

Info 24

Aktuell, kompetent und auf den Punkt.

20. Jul
Antidepressiva sind nur wenig hilfreicher als Placebo
20. Jul
Fussball: Darum ist Vero Salatic so wichtig für GC