Checkt Us
Foto: Radio 24
Radio 24 checkt us

Platz nehmen in der Dampflokomotive

Du möchtest einen Ausflug machen und hast keine Zeit oder Lust auf einen weiten Weg? Dann haben wir genau das richtige für dich. Wir zeigen dir nahe gelegene und vor allem lohnenswerte Ausflugsziele.

Wir reisen mit dem ZVV durch das Radio 24-Sendegebiet und erkunden für dich sehenswerte Orte, die dich zum Entspannen und Staunen bringen oder viel Action bieten. Egal ob für Gross oder Klein, Alt oder Jung. Wir sind uns sicher, dass es darunter Destinationen gibt, bei denen du dir denkst: «Was, das gibt es auch bei uns in Zürich?»

Du kannst Sharon, Jenni und Ralph auf ihrer Reise im ÖV begleiten. Auf unserem Instagram-Kanal zeigen sie dir wo's lang geht. Hast du einen Ausflugstipp verpasst? Kein Problem, schau in unseren Instagram-Highlights nach!

Zudem hast du die Möglichkeit, tolle Preise des jeweiligen Ausflugsortes zu gewinnen.

Platz nehmen in der Dampflokomotive

Mit einer echten, antiken Dampflokomotive oder einem Oldtimer Bus durch malerische Landschaften fahren? Eine Szene, die wir vor allem aus Filmen kennen. Aber mit der Dampflokomotive des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland (DVZO) kannst du das sogar im Kanton Zürich! Die Reise startet am Bahnhof Bauma.

Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland: «Ziel ist es, Bubenträume zu erfüllen»
13. August 2021 - 01:51

Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland: «Ziel ist es, Bubenträume zu erfüllen»

Beim Dampfbahnverein Zürcher Oberland kannst du nicht nur die alten Dampfloks bestaunen, sondern auch das alte Handwerk erlernen.

Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland: «Solche Berufe gibt es heute nicht mehr»
13. August 2021 - 01:51

Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland: «Solche Berufe gibt es heute nicht mehr»

Von Bauma führt die Strecke wie anno 1900 mit der Dampflok nach Bäretswil und noch weiter bis nach Hinwil. Wer will kann dieselbe Strecke auch wieder mit der Dampflokomotive zurückfahren oder in Hinwil wieder auf eine gewöhnliche S-Bahn umsteigen. Für die Strecke von Bauma bis Hinwil braucht die Lokomotive übrigens etwa 150 Kilogramm Steinkohle und zwei Kubikmeter Wasser.

Viel Nostalgie mit dem Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland
13. August 2021 - 01:50

Viel Nostalgie mit dem Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland


Ferien-Feeling ganz nah

Die Therme in Bad Zurzach (AG) ist die grösste der Schweiz. Geniesse Ferien-Feeling ganz nah. Entspanne dich im warmen Wasser, lass dich im Flussbad treiben, gönne dir einen Schwumm im Naturbad oder schwitze dich in der grossen Saunalandschaft aus. Bade-, Familien-, Wellness- und Fitness-Welten - das Thermalbad Zurzach hat für Gross und Klein etwas zu bieten wie Geschäftsführer Dominik Keller sagt:

Thermalbad Zurzach: «Jung und Alt kommen gut aneinander vorbei»
1. August 2021 - 20:41

Thermalbad Zurzach: «Jung und Alt kommen gut aneinander vorbei»

Wer denkt, dass ein Thermalbad-Besuch nur im Herbst oder Winter drin liegt, der täuscht sich. Auch im Sommer lässt es sich dort super entspannen oder den Kreislauf in Schwung bringen. Ferien-Feeling pur also.

Thermalbad Zurzach: «Fitnessangebot ist im Sommer sehr gut gebucht»
1. August 2021 - 20:41

Thermalbad Zurzach: «Fitnessangebot ist im Sommer sehr gut gebucht»

Nach langem Warten und vielen Einschränkungen, sind die Menschen nun froh, das Thermalbad wieder besuchen zu können und sich vom Alltag und den herausfordernden Zeiten zu erholen. Sich selbst etwas Gutes tun, lautet die Devise.

Thermalbad Zurzach: «Nach Corona war die Nachfrage gross»
1. August 2021 - 20:41

Thermalbad Zurzach: «Nach Corona war die Nachfrage gross»


Von der alten Brauerei zur Badewelt

Im Herzen Zürichs findest du im Thermalbad & Spa Zürich Entspannung inmitten atemberaubender Architektur. In den ehemaligen Räumen der Hürlimann-Brauerei kannst du im legendären Mineralwasser der Aqui-Quelle baden und die alte römisch-irische Badekultur erleben. Im Dachbad geniesst du ausserdem einen Panoramablick auf die Stadt, den du so noch nie erlebt hast, erzählt Geschäftsführerin Jessica Hilsenbeck:

Ein- und abtauchen und die Aussenwelt vergessen
18. Juli 2021 - 00:14

Ein- und abtauchen und die Aussenwelt vergessen

Nebst dem Entspannen bietet das Thermalbad & Spa auch spezielle Badeerlebnisse an - unter anderem den Badespass und Biergenuss:

Geheimtipp - Frühstücksbaden
18. Juli 2021 - 00:14

Geheimtipp - Frühstücksbaden

Das ehemalige Hürlimann-Areal mit seinen alten Gemäuern hat ein aussergewöhnliches Ambiente und einen romantischen Touch:

Heiratsantrag im Spa? Ja klar!
18. Juli 2021 - 00:14

Heiratsantrag im Spa? Ja klar!


Höchste Sonnenterrasse im Kanton Zürich

Eine atemberaubende Wanderung von Steg über den Hüttchopf bis zur Alp Scheidegg. Der Weg führt teilweise durch den Wald, teilweise über Weiden, ganz am Schluss folgt ein letzter pfadloser Anstieg. Auf dem Hüttchopf angekommen, wird man mit einer hinreissenden Aussicht belohnt. Weiter geht es zum Bergrestaurant Scheidegg, zur höchsten Sonnenterrasse im Kanton Zürich. Danach nimmst du den Abstieg über den Josenberg und hinunter ins Sagenraintobel in Angriff. Der idyllische Schmittenbach führt dich bis nach Wald. Zum Abschluss kannst du in der Bleichibeiz den Tag ausklingen lassen.

Ralph hat die Wanderung ausprobiert und seine Begeisterung war gross. Auch das kulinarische Angebot kommt im Zürcher Oberland nicht zu kurz:

Wandern im Zürcher Oberland: «Besucher schätzen die kulinarische Vielfalt»
11. Juli 2021 - 13:36

Wandern im Zürcher Oberland: «Besucher schätzen die kulinarische Vielfalt»

Andreas Honegger von der Bleichibeiz erklärt, warum das Zürcher Oberland ein Wanderparadies ist:

Wandern im Zürcher Oberland: «Das Oberland ist beliebt, wenn es im Unterland Nebel hat»
11. Juli 2021 - 13:36

Wandern im Zürcher Oberland: «Das Oberland ist beliebt, wenn es im Unterland Nebel hat»

Für Ralph ist die Wanderung ein perfektes Programm für die Sommerferien:

Wandern im Zürcher Oberland: «Auch kulturell Interessierte zieht das Oberland an»
11. Juli 2021 - 13:37

Wandern im Zürcher Oberland: «Auch kulturell Interessierte zieht das Oberland an»


Mix zwischen Erholung, Sport und Spass

Längen Schwimmen und sich in der Hängematte mitten im Grünen erholen, bevor es später auf die Minigolfanlage geht. Für die kleinen Gästen gibt es ein Kinderspielbereich mit Planschbecken und Sandkasten, während Tischtennistische und ein Volleyball-Rasenfeld für Bewegungshungrige zur Verfügung stehen. Das Kombi-Ticket fürs Dolder Bad und Minigolf bietet einen wunderbaren Mix zwischen Erholung, Sport und Spass.

Sharon hat das Dolder Bad und Minigolf besucht und war von der Idylle begeistert. Marc Bär, der Sportsmanager vom Dolder erzählt uns, was man alles erleben kann:

Dolder Bad und Minigolf: Wer nicht baden will, kommt trotzdem auf seine Kosten
30. Juni 2021 - 14:46

Dolder Bad und Minigolf: Wer nicht baden will, kommt trotzdem auf seine Kosten

Gleich neben dem Dolder Bad liegt die Minigolfanlage, die über den Eingang des Dolder Bad zugänglich ist. Die perfekte Gelegenheit für spannende Minigolf-Turniere:

Dolder Bad und Minigolf: Minigolf im Trend auch für Polteris
30. Juni 2021 - 14:46

Dolder Bad und Minigolf: Minigolf im Trend auch für Polteris

Das Dolder Bad und Minigolf bietet sogar Yogastunden an. Sharon hat sich das natürlich nicht nehmen lassen und direkt mit der Yogalehrerin, Claudia Schmid mitgemacht:

Dolder Bad und Minigolf: Yoga für alle
30. Juni 2021 - 14:46

Dolder Bad und Minigolf: Yoga für alle


Einzigartiges Erlebnis- und Genussangebot

In der Milchmanufaktur Einsiedeln dreht sich alles um die Milch. Woher kommt sie und wird aus ihr gemacht? Hinter den Kulissen erfährst du, wie Milch zu Käse wird und du darfst unterschiedliche Produkte aus der Einsiedler Bergmilch kosten. In der Alphütte kannst du unter fachkundiger Anleitung sogar selbst käsen. Geniesser können die Führung mit einem feinen Mittagessen oder Zvieri im hauseigenen Restaurant kombinieren.

Ralph wagte sich raus aus der Stadt und besuchte die Milchmanufaktur in Einsiedeln. Geschäftsführer René Schönbächler hat ihn begleitet und ihm gezeigt wie Käse entsteht.

Die Milchmanufaktur ist ein Projekt von Bauern aus der Umgebung, welche die Distanz vom Produzenten zum Konsumenten verkleinern möchte. Dabei steht die Nachhaltigkeit an erster Stelle:

Milchmanufaktur Einsiedeln: Zurück zu den Wurzeln der Milchproduktion
23. Juni 2021 - 13:17

Milchmanufaktur Einsiedeln: Zurück zu den Wurzeln der Milchproduktion

Märtl von der Alphütte begrüsst jeden Tag viele Kunden, welche aber nicht nur aus der Schweiz kommen. Auch besuchen viele Amerikaner*innen Einsiedeln:

Milchmanufaktur Einsiedeln: «Die Amerikaner*innen fragen immer nach ‹Swiss Cheese›»
23. Juni 2021 - 13:17

Milchmanufaktur Einsiedeln: «Die Amerikaner*innen fragen immer nach ‹Swiss Cheese›»

Die schweizerische Bescheidenheit hat anziehende Wirkung – aus wenig entsteht viel und dies kommt gut an:

Milchmanufaktur Einsiedeln: «Die Bescheidenheit der Schweiz zieht Touristen an»
23. Juni 2021 - 13:17

Milchmanufaktur Einsiedeln: «Die Bescheidenheit der Schweiz zieht Touristen an»


Atemberaubende Natur in Rifferswil

Bereits mit den ersten Schritten in den Park vom Seleger Moor wird klar, wie schön er ist. Der Park hat eine Fläche von rund 14 Fussballfeldern und an jeder Ecke versteckt sich etwas Einzigartiges. Er bietet mit seiner Vielfalt an Pflanzen, Tieren, Bächen und Teichen eine wunderschöne Landschaft. Auch für Kinder ist etwas dabei: Beim Empfang kann ein Forscherrucksack ausgeliehen werden, welcher auf eine besondere Entdeckungsreise führt.

Sharon hat mit dem ZVV den Park besucht und kam aus dem Staunen nicht mehr raus. Der Park bietet nebst der atemberaubenden Natur auch Grillstellen und spannende Aufgaben an, wie zum Beispiel das Vogelzwitscher-Raten im Vogelhaus:

Seleger Moor - Ausflug für die ganze Familie
2. Juni 2021 - 14:59

Seleger Moor - Ausflug für die ganze Familie

Romantische Dates sind im Seleger Moor garantiert. Er eignet sich sogar als wunderschöne Location für eine Hochzeit.

Seleger Moor - Romantische Dates
2. Juni 2021 - 14:59

Seleger Moor - Romantische Dates

Der Park beherbergt die umfangreichste Rhododendren- und Azaleensammlung der Schweiz. Sharon möchte am liebsten in den Blüten vom Seleger Moor baden.

Seleger Moor - Sharon will in den Blüten baden
2. Juni 2021 - 14:59

Seleger Moor - Sharon will in den Blüten baden


Eine Schnitzeljagd für Gross und Klein

Mit dem Foxtrail lernst du die Zwinglistadt von einer ganz anderen Seiten kennen. Es ist eine Schnitzeljagd durch Zürich, wobei du auf knifflige Aufgaben stösst, geheime Botschaften entdeckst und versteckte Fährten kennen lernst. Ob im Wald am Zürichberg, im Trendquartier Zürich-West oder in den Gassen der Altstadt – die Fuchsspuren sind überall.

Jenni hat den Foxtrail ausprobiert und war begeistert! Foxtrail-Designer Michael Eberle hat sie als erstes mit zur mittelalterlicher Kanalisation in Zürich geführt.

Foxtrail - Mittelalterliche Kanalisation
31. Mai 2021 - 14:54

Foxtrail - Mittelalterliche Kanalisation

Die Kanalisation ist geschafft und die Platzangst ist glücklicherweise nicht ausgebrochen. Der neueste Trail heisst «Gaia» und widmet sich dem Thema Nachhaltigkeit.

Foxtrail - neuste Spur «Gaia»
31. Mai 2021 - 14:56

Foxtrail - neuste Spur «Gaia»

Foxtrail-Designer muss ein wahnsinnig spannender und abwechslungsreicher Job sein. Doch wie kommt man dazu und welche Anforderungen müssen erfüllt werden?

Foxtrail - Der Job als Trail-Designer
31. Mai 2021 - 14:55

Foxtrail - Der Job als Trail-Designer


Eine Wanderung mit historischem Hintergrund

In Zürich wird eine Menge grandioser Wanderungen angeboten. Eine davon ist die Kloster-Kappel-Runde bei Kappel am Albis. Die Wanderung bietet nebst viel historischem Hintergrundwissen ein herrliches Panorama über die Rigi bis zum Pilatus. Nach einigen Metern macht sich dann auch jeder Schweisstropfen bezahlt: Im Seminarhotel Kloster Kappel kannst du als Belohnung die traditionelle Kappeler Milchsuppe probieren oder dich bei einem leckeren Kaffee erholen.

Auch interessant: Immer mehr junge Menschen begeistern sich für Wanderungen, erzählt Flavian Kühne, Geschäftsführer des Vereins Zürcher Wanderwege im Interview:

Rundwanderung Kloster Kappel am Albis
18. Mai 2021 - 19:50

Rundwanderung Kloster Kappel am Albis

Der Verein Zürcher Wanderwege signalisiert die rund 3'000 Wanderkilometer, die es im Kanton Zürich gibt. Wandern sei das «grösste Fitnesscenter der Schweiz» und fördere generell die Sozialkompetenz, ist Flavian Kühne überzeugt:

Wandern als Ausgleich zum stressigen Alltag
18. Mai 2021 - 19:50

Wandern als Ausgleich zum stressigen Alltag

Flavian Kühne und sein Verein sind bemüht, eine breite Palette von Wanderungen anzubieten, geeignet für junge sportliche Menschen aber auch für Familien und Rentner. Zudem sind vermehrt Anlässe geplant, welche eine Wanderung ergänzen.

Wandern im Kanton Zürich – für alle ist etwas dabei
18. Mai 2021 - 19:50

Wandern im Kanton Zürich – für alle ist etwas dabei

Du willst unsere Route ablaufen? Hier findest du den Weg:

Bist du an Wanderungen im Kanton Zürich interessiert? Versuch es doch gleich mit unserer Route oder finde auf der Website des Vereins Zürcher Wanderwege weitere Vorschläge.


Zürich Flughafen – mehr als nur Reise-Feeling

Das Fernweh ist gross und den Flughafen hast du auch schon lange nicht mehr von innen gesehen? Wir haben da was für dich!

Am Flughafen Zürich kann man nämlich deutlich mehr erleben als nur Reise-Feeling. Er bietet eine weltweit einzigartige Zuschauerterrasse, garantiert strahlende Augen bei der Kindergeburtstagsparty und inmitten einer urbanen Geschäftswelt mit einem vielseitigen Gastro-, Shopping- und Dienstleistungsangebot liegt zudem ein wunderschöner Park.

Auf der Zuschauerterrasse kannst du die Flugzeuge von ganz Nahem beobachten und den Pilot*innen zuwinken. Der Ort bietet Spannung und Faszination für kleine und grosse Fans.

Zuschauerterrasse
30. April 2021 - 13:14

Zuschauerterrasse

Radio 24

Strahlende Gesichter und leuchtende Kinderaugen sind bei dieser besonderen Kindergeburtstagsparty garantiert. Der Flughafen Zürich bietet eine ganz spezielle Party an.

Aufregende Kindergeburtstagsparty
30. April 2021 - 13:15

Aufregende Kindergeburtstagsparty

Radio 24

Der Park lockt mit verschiedenen Anziehungspunkten inmitten einer 80'000 Quadratmeter Naturidylle. Entdecke die Begegnungsorte im Wald und auf den Wiesen, wo Naturschutzgebiete und urbanes Flughafenumfeld aufeinandertreffen.

Flughafen Zürich Park
30. April 2021 - 13:15

Flughafen Zürich Park

Radio 24

Mit dem Zug zurück ins Mittelalter

Mitten im Zürcher Oberland befindet sich in Bubikon das Ritterhaus, welches bereits im 12. Jahrhundert gegründet wurde. In diesem Gebäude erfährst du alles über die Zeit im Mittelalter und kannst tolle Führungen buchen. Erlebe die mittelalterliche Küche, kleide dich wie ein Ritter ein oder buche eine themenspezifische Führung. Das waren die Highlights unseres Besuchs:

Sharon traute sich in eine echte Ritterrüstung:

Eine Ritterrüstung für den Laufsteg
14. April 2021 - 15:00

Eine Ritterrüstung für den Laufsteg

Radio 24

Die Vielfalt in der Küche ist sehr beeindruckend:

Kochen im Mittelalter: Was hat man damals gegessen?
16. April 2021 - 08:16

Kochen im Mittelalter: Was hat man damals gegessen?

Im Kräutergarten wollte Sharon den Hexen auf den Grund gehen:

Hexenkräuter und Zuckerwurzel
14. April 2021 - 15:01

Hexenkräuter und Zuckerwurzel

Radio 24

Natur pur im Neeracherried

Im BirdLife-Naturzentrum Neeracherried lässt sich die Natur hautnah erleben: Vögel, Frösche, Libellen und eine grosse Vielfalt an Pflanzen kannst du von den Stegen und den beiden Beobachtungshütten aus entdecken. Wenn dir das noch nicht genügt, hast du mittels Vogelflugsimulator «Birdly» die Möglichkeit, das einmalige Fluggefühl eines Vogels zu erleben. Das Naturzentrum kannst du individuell besuchen oder im Rahmen einer Führung mit einer angemeldeten Gruppe. Weitere Infos wie z.B. zu den Öffnungszeiten findest du hier.

Im Beobachtungshaus kannst du ganz versteckt mit einem Feldstecher die Vögel in der Natur bewundern.

Auf Vogelpirsch im Beobachtungshaus
18. März 2021 - 15:43

Auf Vogelpirsch im Beobachtungshaus

Die aktuelle Sonderausstellung veranschaulicht, was Vögel besser als wir Menschen können. Der Ausdruck «Adlerauge» kommt also nicht von ungefähr.

Sonderausstellung für die ganze Familie: Was Vögel besser können!
18. März 2021 - 15:44

Sonderausstellung für die ganze Familie: Was Vögel besser können!

Den «Birdly» hat Sharon Zucker natürlich gleich ausprobiert.

Sharon auf Vogelsimulator Birdly
18. März 2021 - 15:44

Sharon auf Vogelsimulator Birdly


Über 300 Ausflugstipps findest du auf der ZVV-Website. Alle Freizeitangebote sind gut mit dem öffentlichen Verkehr zu erreichen. Wer mit Bahn, Tram, Bus oder Schiff anreist, kann zudem von Online-Gutscheinen oder von SBB RailAway-Kombi-Angeboten profitieren.

Quelle: Radio 24