Foto: Radio 24 mit Bildmaterial Keystone

Politik

Der Abstimmungssonntag vom 25. November 2018: die Highlights

Wann kann Zürich frühestens mit dem neuen Fussballstadion rechnen und was bedeutet das Nein zur Selbstbestimmungsinitiative für die SVP? Am Tag nach den Abstimmungen schauen wir in die Zukunft und wagen Prognosen.

Am Tag nach den Abstimmungen: 

NEIN zur Selbstbestimmungsinitiative: SVP in der Krise

Wann kommt das neue Fussball-Stadion tatsächlich?

Die Highlights vom Abstimmungssonntag:

Trotz Nein verzeichnen die Initianten der Hornkuh-Initiative einen Achtungserfolg

Armin Capaul freut sich trotz Nein zur Hornkuh-Initiative
Nur knapp am Erfolg vorbei. Die Initiative von Armin Capaul scheitert an 54,7% Nein-Stimmen. Initiant Armin Capaul sieht sich trotzdem als Gewinner.

Quelle: TeleZüri

Zürich bekommt ein neues Fussballstadion

Es gibt ein neues Fussballstadion!
Ein Monat vor Weihnachten gibt es für Fussballfans ein verfrühtes Geschenk: 53,8% Stimmen sind für das Stadion, 46.2% sind dagegen.

Quelle: TeleZüri

Parlamentarier über das Nein zur Selbstbestimmungsinitiative

Nein zur Selbstbestimmungsinitiative
Riesen-Schlappe für die SVP. Die Selbstbestimmungsinitiative wird mit 66,2% Nein-Stimmen abgelehnt.

Quelle: TeleZüri

Ja zu den Sozialdetektiven
Ein deutliches Ja zum Gesetzt zur Überwachung von Versicherten. Die Vorlage wurde mit 64,7% angenommen.

Quelle: TeleZüri

Radio 24
Video Icon
Live
  • Radio 24
    Radio 24