Message In A Bottle
Foto: zVg
APR / MAI 2020

VERSCHOBEN: Message In A Bottle

«Message In A Bottle» muss infolge der aktuellen Corona-Situation auf Februar/März 2021 verschoben werden. Die genauen Spieldaten werden demnächst bekanntgegeben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und können kostenlos umgetauscht werden, sobald die neuen Daten bekannt sind.

«Message In A Bottle». Die neue extraordinäre Tanzshow aus London feiert Schweizer Premiere.

«Message In A Bottle» ist die neuste Tanzshow vom Londoner West End. Zu Hits von Sting – 17 Mal ausgezeichnet mit dem Grammy Award – zeigt eine junge Tanzcompagnie eine aufregende Mischung aus verschiedensten Stilen. Atemberaubende Choreografien, kombiniert mit kraftvoller Athletik, die auf Sting-Songs wie Roxanne, Every Breath You Take, Walking on the Moon, Fields of Gold, Englishman in New York und Shape of My Heart abgestimmt sind, erzählt «Message In A Bottle» eine packende Geschichte dreier Geschwister, die ein aussergewöhnliches Abenteuer erleben.

«Message In A Bottle» ist die neue Tanzproduktion der mit dem Olivier Award dreifach nominierten englischen Choreografin Kate Prince («Some Like it Hip Hop», «Into the Hoods», «Everybody’s Talking about Jamie» und «Sylvia») und feiert im April 2020 Schweizer Premiere.

Datum: 15.04. bis 03.05.2020 // VERSCHOBEN auf Februar März 2021
Ort: Maag Halle Zürich
Mehr Infos unter: message-bottle.ch

Fill out my online form.
Quelle: Radio 24