Foto: Unsplash/NordWood Themes

Zum Schaffe

Radio 24 Workflow: Sind Motivationsschreiben noch zeitgemäss?

Lebenslauf, Zeugnisse, Diplome und – ein Motivationsschreiben. Während diese Bestandteile bis vor wenigen Jahren unbestritten zu einem vollständigen Bewerbungsdossier gehörten, spalten sich heute die Meinungen bezüglich des Motivationsschreibens.

Wird das Motivationsschreiben von den Personalchefs überhaupt noch gelesen oder überfliegen sie es nur? Tatsächlich erachten viele Recruiter das Anschreiben nicht mehr als das Herzstück einer Bewerbung und legen mehr Wert auf den Lebenslauf. Diese Tendenz gilt vor allem für den IT-Bereich, da hier die fachlichen Kompetenzen matchentscheidend sind. Bei vielen anderen Branchen hat sich der Trend allerdings noch nicht durchgesetzt. Bewerbt ihr euch also bei einer Firma, die ein Motivationsschreiben verlangt, ist es wichtig, einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen. Hier findet ihr hilfreiche Tipps für ein überzeugendes Bewerbungsschreiben.

Unter welchen Voraussetzungen die Schweizer Rechtssituation also eine Überwachung gestattet sowie Erläuterungen zu einem konkreten Fallbeispiel, findet ihr in folgendem Blogeintrag.

Mehr Radio 24 Workflow jeden Montag um 13.35 und 13.45 Uhr bei "Zum Schaffe".  

Radio 24
  • Radio 24
    Radio 24