Quelle: youtube

Abig-Show

smide.ch - Rent an E-Bike

E-Bikes ausleihen und abstellen, wo man will. Das ist smide, das erste free floating Bike Sharing der Welt, das nur auf Elektrovelos setzt.

Nach einer erfolgreichen Testphase im vergangenen Herbst und einer Winterpause nimmt smide nun seinen Betrieb wieder auf – mit einer neuen App für iOS und Android, die dank Rückmeldungen der Nutzerinnen und Nutzern verbessert wurde.
 
Die 200 Bikes sind in der Stadt Zürich verteilt. Ein eingebauter GPS-Tracker zeigt auf der dazugehörigen App das nächstgelegene E-Bike an, das direkt via App gebucht werden kann. Abgestellt werden kann das Bike an einem beliebigen Platz innerhalb des definierten Gebietes. 
 
Die Räder sind mit einer Tretunterstützung von 35 km/h ausgestattet und in zwei Grössen vorhanden: 20 Zoll und 17 Zoll. Ein Velohelm liegt bei. Die Miete beträgt 25 Rappen pro
Minute. Abgerechnet wird automatisch via App, auf die nach der Registrierung ein Guthaben geladen wird.
 
Die Verleihsaison dauert von April bis November und die Nutzung der E-Bikes beschränkt sich vorerst auf die Stadt Zürich. Die smide App kann kostenlos via App Store oder Google Play heruntergeladen werden.
 
Klickt hier und erfährt alles über smide.ch.

Was ist smide und wie funktioniert es?

Maximilian Baumann probiert smide aus

Radio 24
  • Radio 24
    Radio 24