Foto: Pixabay

Musik

Best Of Germany

Hochdeutsche Musik ist beliebt wie selten zuvor, doch welcher Sänger ist eigentlich der Beliebteste?

Max Giesinger, Tim Bendzko, Mark Forster, Herbert Grönemeyer... Die Liste bekannter, erfolgreicher und beliebter Sänger aus Deutschland könnte man fast beliebig erweitern. Musik von unseren Nachbarn im Norden kommt seit Jahren gut bei uns an, auch wenn wir gerne gegen den "grossen Kanton" wäffeln.

Doch wer ist eigentlich der beliebteste? Wir haben vier der aktuell angesagtesten Deutschen Musiker herausgepickt um diese Frage zu beantworten. 

Wincent Weiss

Wincent ist mit seinen 24 Jahren das "Küken" in der Runde und hat somit den höchsten Bonus bei den Teenies. Auch wenn er nicht mehr so gerne darüber spricht, beziehungsweise nicht darauf reduziert werden möchte, so lässt sich nicht verschweigen, dass er 2013 an der zehnten Staffel von «Deutschland sucht den Superstar» teilnahm. Man kann aber auch sagen zum Glück, denn die Erfolgsquote der letzten DSDS-Gewinner war in den letzten Jahren eher bescheiden.

Max Giesinger

Der nächste ehemalige Castingshow Kandidat ist Max Giesinger. Er nahm 2011 bei «The Voice Of Germany» teil und auch er schaffte es nicht aufs oberste Treppchen des Podests. Seine Popularität aus der TV Sendung nutzte er geschickt während der Fussball EM 2016, indem er mit seinem Song «80 Millionen» eine inoffizielle Hymne für die Deutsche Nationalelf veröffentlicht hat.

Tim Bendzko

Beinahe wäre Bendzko nicht Musiker sondern Profifussballer geworden aber als es immer mehr nur um die Leistung und nicht mehr um den Spass ging, verliess ihn wiederum der Spass an der Sache und die Musik trat in den Vordergrund. Auch Tim hat wie Wincent Weiss einen hohen Stellenwert bei seinen weiblichen Fans. Mit seinem Hit «Nur noch kurz die Welt retten» thronte er im deutschsprachigen Raum mehrere Wochen in den vordersten Rängen der Charts und holte Gold- und Platinauszeichnungen.

Mark Forster

Mark Forster geniesst momentan eine unglaubliche Medienpräsenz durch seine Jurytätigkeit bei «The Voice Kids» und seit neustem auch «The Voice Of Germany». Doch was viele nicht wissen: Mark war auch schon vorher regelmässig im deutschen Fernsehen zu sehen. Er war über 3 Jahre lang fester Bestandteil der TV-Show von Comedian Kurt Krömer in der er die Rolle eine polnischen Pianisten inne hatte. Mark vereint also mehrere Talente: Musiker, Comedian und auch noch TV-Persönlichkeit.

Radio 24
  • Radio 24
    Radio 24